Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • ElkArte - Erste Schritte erklärt dir in leicht verständlichen Anleitungen die Administration und Benutzung eines ElkArte-Forums, leicht verständlich und doch umfassend.

Thema: EU Cookie Hinweis (116-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
EU Cookie Hinweis
Hallo Jorin,

ich habe in deinem Forum für alternative Antriebe gesehen, dass du dort diese Cookie Bar installiert hast.
Ich überlege nun, ob ich die auch bei mir einfügen soll. Habe mir die Anbieterseite mal angesehen und es ist toll, dass man auch alles selbst hosten kann.
Wie das Hochladen und Installieren auf dem Server gehen würde ist mir klar, aber auf welcher Seite des Forums müsste diese Zeile, die noch angepasst werden müsste, dann hin?

<script type="text/javascript" src="https://cdn.jsdelivr.net/npm/cookie-bar/cookiebar-latest.min.js"></script>
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Ruth
  • [*]
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #1
Hallo!

Ich weiß nicht, ob Jorin im Moment Zeit hat, ins Form zu schauen - ich habe die cookiebar auch installiert. Diese eine Zeile muss vor dem schließenden </body> in die index.template.php eingefügt werden.

Für die Anpassung der Gestaltung an unser Theme habe ich die cookiebar-grey.min.css etwas bearbeitet.

Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #2
Danke für die Infos! Ich werde das so mal machen.
Wie lange ist eigentlich ein normaler ElkArte-Cookie gültig?

Bei der Cookie Bar kann man ja angeben, in welchem zeitlichen Abstand der Balken eingeblendet werden soll. Vorgeben sind 30 Tage.
Wenn man das so lässt, dann erscheint also 12 mal im Jahr der Balken im Forum???


EDIT
Hab noch Fragen zu zwei Dingen.

1) Wo wird eigentlich abgespeichert, dass ein User die Cookies z.B. für 30 oder mehr Tage akzeptiert hat?
Bei ihm selber auf dem Rechner o.a. oder würde das bei mir auf dem Server im Cookie Bar-Ordner irgendwo registriert?

2) Kann man auch gar keine bestimmte Tageszahl angeben? Das Feld für sie z.B. einfach leer lassen?
Was würde dann passieren? Würde der Cookie-Hinweis dann erst wieder von alleine erscheinen, wenn die reguläre Laufzeit von diesem abgelaufen ist, z.B. in einem halben Jahr oder in zwei Jahren?
  • Zuletzt geändert: 05. Mai 2018, 18:05 von Mrs. Chaos
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Ruth
  • [*]
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #3
Ich kann dir deine Fragen leider nicht beantworten. Ich hab das mit den 30 Tagen drin gelassen....und kapiere das auch nicht völlig. ;)

Ich vermute, es ist so, dass dieses Javascript für das Login-Cookie wirksam wird. D.h. jemand, der auf "Einverstanden" in der Cookiebar klickt, sich im Forum nie ausloggt und seine Browsereinstellungen so hat, dass Cookies beim Herunterfahren nicht automatisch gelöscht werden, sieht den Balken nur alle 30 Tage wieder.

Ich muss ihn jedesmal wegklicken, wenn ich erneut ins Internet gehe, weil das vorherige Cookie dann nicht mehr gilt.

Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #4
Ich muss ihn jedesmal wegklicken, wenn ich erneut ins Internet gehe, weil das vorherige Cookie dann nicht mehr gilt.

Das ist ja ganz schön umständlich...
Also, ich logge mich aus Foren nach meinen Besuchen immer aus. Ich bleibe nie dauerhaft angemeldet.
Dann müsste ich den Balken ja auch ständig weggklicken. :o
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Ruth
  • [*]
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #5
Man gewöhnt sich dran. ;) 

Ich hab den Balken unten im Forum angebracht, da stört er nicht sehr. Man könnte ihn auch einfach ignorieren.

Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #6
In meinem Hauptforum habe ich selber nach dem Einfügen die Cookies akzeptiert. Der Balken ist dann verschwunden.
Jetzt will ich nachträglich noch etwas ändern, aber ich bekomme den Balken nicht mehr angezeigt. Im Browser haber ich alle Cookies, die zum Forum und der EU-Bar gehören, gelöscht. Das hat aber nicht geholfen.

Dann habe ich die Bar in meinem Testforum installiert. Die Cookies habe ich dort nicht akzeptiert.
Nach einer Änderung in einer CSS-Seite habe ich die Forumseite neu geladen und seitdem ist der Balken verschwunden.
Komisch, auf anderen Webseiten, wo die Cookie-Bar installiert ist, kann ich die Seite mehrmals neu laden, ohne, dass der Balken verschwindet. Ich habe auch nicht die Funktion aktiviert, dass man mit Scrollen die Cookies akzeptiert.

Wie kann ich die Cookie-Bar wieder sichtbar werden lassen? :o
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Ruth
  • [*]
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #7
Keine Ahnung.  ;)  Vielleicht ist das Browserabhängig? Wenn ich nach dem Akzeptieren den Verlauf im Browser lösche, sehe ich den Balken sofort wieder. Ich verwende zumeist Opera.

Vielleicht bekommst du den Balken wieder zu sehen, wenn du zwischendurch einen anderen Browser verwendest?


Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #8
Ups, es ist ein Fehler von mir selber gewesen...
Ich hatte auf der de.html etwas entfernt, das offenbar unbedingt draufbleiben muss. Jetzt ist es wieder eingefügt und der Balken ist wieder zu sehen. Und bleibt auch nach mehrmaligem Reloaden sichtbar.
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #9
Zu zwei Dingen habe ich noch Fragen. Vielleicht kennt sich jemand von euch damit aus.

1)  Bei den angebotenen Farbstyles gibt es immer zwei Versionen, zum Beispiel
cookiebar-grey.css
cookiebar-grey.min.css

Warum ist das so und was sind eigentlich diese Seiten mit "min" drin? So welche habe ich woanders auch schon gesehen. Hat das was damit zu tun, mit welchem Gerät man sich die Internetseiten anschaut? Ob es ein PC ist oder ein kleines Smartphone?
Muss man beide Seiten bearbeiten, wenn man die Cookie-Bar anders gestalten will?

2)  Demnächst muss man Besuchern/Mitgliederm ja auch anbieten, dass sie Cookies ablehnen dürfen.
Ein Button ist dafür ja vorhanden, aber wie erkennt das Forum dann, dass jemand den angeklickt hat und setzt dann auch wirklich keine Cookies? Da müsste doch dann irgendwie eine Verbindung zwischen der Bar und dem Forum bestehen. Die Bar müsste doch auf interne Einstellungen des Forums zugreifen können. Oder wie funktioniert das???
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #10
Warum ist das so und was sind eigentlich diese Seiten mit "min" drin? So welche habe ich woanders auch schon gesehen. Hat das was damit zu tun, mit welchem Gerät man sich die Internetseiten anschaut? Ob es ein PC ist oder ein kleines Smartphone?
Muss man beide Seiten bearbeiten, wenn man die Cookie-Bar anders gestalten will?

Ich habe für mein Forum nur die "min" angepasst. Damals, als ich das Ding installierte, wusste ich noch, wieso. Hätte ich mir wohl  besser mal notieren sollen.  :D  ;)

Ein Button ist dafür ja vorhanden, aber wie erkennt das Forum dann, dass jemand den angeklickt hat und setzt dann auch wirklich keine Cookies? Da müsste doch dann irgendwie eine Verbindung zwischen der Bar und dem Forum bestehen. Die Bar müsste doch auf interne Einstellungen des Forums zugreifen können. Oder wie funktioniert das???

Auf der Webseite steht:

How it works

cookieBAR is drop-in and forget. Written in pure vanilla javascript code, no jQuery or any other dependency needed. It shows up when needed and stay silent when not: If a website has some cookies or localStorage data set then the bar is shown, otherwhise nothing happens. This is configurable, anyway.

Once the user clicks 'Allow Cookies', cookieBAR will set a cookie for that domain with a name 'cookiebar' that will expire in 30 days. What this means is that the plugin will only show up once per domain (per month).

If a user decides to click "Disallow Cookies", cookieBAR will remove all the cookies and localStorage data (but it will show up again the first time a cookie is detected).

Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #11
Ich habe für mein Forum nur die "min" angepasst. Damals, als ich das Ding installierte, wusste ich noch, wieso. Hätte ich mir wohl  besser mal notieren sollen.  :D  ;)

Oh... Wenn mir bis jetzt beim Bearbeiten von irgendwas zwei solcher Versionen vorgelegen haben, dann habe ich einfach immer die Seite ohne das "min" genommen, ohne den Unterschied überhaupt zu kennen. :o
Die Änderungen wurden danach auch wie gewünscht angezeigt.


Eine neue Frage.
MUSS man Besuchern/Benutzern von Foren und Websites jetzt auch die Möglichkeit anbieten, dass sie Cookies ablehnen/verbieten dürfen? Also, wenn es nur um das Setzen von Cookies geht.
Gerade war ich als Gast bei Twitter und da wurde deren neuer Cookie-Hinweis eingeblendet:
"Durch die Nutzung der Dienste von Twitter erklärst du dich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden. Wir und unsere Partner arbeiten global zusammen und nutzen Cookies z.B. für Statistiken, Personalisierung und Werbeanzeigen."
Es gibt dann auch nur einen Button mit dem man diesem zustimmen kann. Ablehnen geht nicht.
Reicht es also aus, wenn man dem Besucher sozusagen sagt: "Wenn du weiter auf unserer Seite bleibst und dir die Inhalte ansiehst, dann akzeptierst du die Cookies damit." ?

EDIT
Habe gerade noch gesehen, dass Twitter noch nicht mal einen "Akzeptieren"-Button hatte. Man konnte den Hinweis einfach nur schließen.



Ich betreibe auch eine Website, auf der das Analyse-Programm Matomo (ehemals Piwik) die Besucherzugriffe trackt. Cookies werden dabei ebenfalls gesetzt. Bei Matomo und auch bei Google Analytics muss es ab dem 25. Mai neben dem Akzeptieren- auch einen Ablehnen-Button geben oder/und auch noch eine andere Möglichkeit, dass sie dem Erfassen ihrer Daten für statistische Auswertungen widersprechen können.

Eventuell gibt es einen Unterschied dabei. ob es nur um einfache Cookies geht oder um das Tracken verschiedener personenbezogener Benutzerdaten wie Wohnort, Land oder IP-Adresse.
  • Zuletzt geändert: 14. Mai 2018, 09:23 von Mrs. Chaos
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #12
Tjak, wer weiß das schon? Man liest dieses und jenes.  :-X

Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #13
Ich glaube, ich weiß jetzt, warum du bei dir die "min"-Seite bearbeitet hast.
Mit der anderen ging es bei mir nicht, die Änderungen wurden im Internet nicht sichtbar. Ich musste dann auch die "min"-Seite nehmen. ;)

Für's Forum ist meine Cookie-Bar jetzt fertig angepasst und online.
Die für die Website muss noch erstellt werden, da hab ich momentan noch nicht alle Infos zusammen, was da unbedingt erwähnt und beschrieben werden muss.
ElkArte version: 1.1.3 / Theme: verändertes BeSocial!

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: EU Cookie Hinweis
Antwort #14
Ich glaube, ich weiß jetzt, warum du bei dir die "min"-Seite bearbeitet hast.
Mit der anderen ging es bei mir nicht, die Änderungen wurden im Internet nicht sichtbar. Ich musste dann auch die "min"-Seite nehmen. ;)

Durchaus möglich, dass das so war. Danke für die Rückmeldung!