Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

Thema: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien (5728-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Ruth
  • [*]
Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Hallo, miteinander!

Bin mir unsicher, ob ein derartiges Thema überhaupt angebracht/erwünscht ist - die Sprachdateien sind ja wohl teilweise noch in Arbeit - aber mir sind ein paar Kleinigkeiten bei den gegenwärtigen deutschen Bezeichnungen aufgefallen, die meine User bestimmt irritieren werden.

Darf ich derartiges hier notieren? Oder lieber nicht? Ich will das Forum nicht so zumüllen... :-[

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #1
Zunächst ist niemand fehlerfrei, und vielleicht habe ich irgendwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen oder kann dir ja erklären, wieso ich manches so seltsam übersetzt habe. Was ist dir denn aufgefallen?

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #2
"Seltsam übersetzt" würde ich das nicht nennen, Jorin. ;) Im Gegenteil, ich finde die meisten Übersetzungen sehr gut.

Vielleicht geht manches ja auch gar nicht anders. Ich hab die Sprachdateien selber noch gar nicht angeschaut, mich haben nur bei der Bedienung im Forum manche Sachen etwas irritiert, bzw. sind noch ungewohnt für mich...ich schreib mal ein paar davon auf.

1. Wenn ich einen neuen Beitrag schreibe und ihn abschicke, steht da "Senden". Wenn ich ihn später "ändere", steht da "speichern", dann hab ich unter meinen Schreibfeld "Speichern" - "Vorschau" - "Speichern" stehen. Das Speichern ganz rechts meint aber "Entwurf speichern". Damit kam ich schon mehrfach durcheinander.

2. Nachdem das "richtige, vollständige Editieren" jetzt unter dem Dropdown "Mehr..." steht und "ändern" heißt und man mit "Sofortiges Editieren" unter dem Schreibfeld  z.B. keine Dateianhänge ändern kann, auch nicht den Thementitel oder sowas, würde ich die beiden Begriffe lieber umtauschen. Also statt "Sofortiges Editieren" sowas wie "Text ändern" und statt "ändern" "editieren".

3. Wenn man mit einem Zitat ein Thema teilt, dann wird im neuen Thema oben rechts ein Antwortbutton generiert, mit dem ich eine Antwort im alten Thema schreiben könnte. Das ist gleichzeitig praktisch und verwirrend - denn meistens teilt man ein Thema ja dann, weil im neuen Thema weitergeschrieben werden soll. Vielleicht könnte man diesen speziellen Antwort-Button anders nennen?

4. Der Button "teilen" meint "Thema einem Freund schicken". Da hab ich schon ein paarmal versehentlich draufgeklickt, als ich ein Thema teilen (splitten) wollte. Vielleicht könnte man den Button "teilen" "versenden" nennen oder so.


  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #3
1. Wenn ich einen neuen Beitrag schreibe und ihn abschicke, steht da "Senden". Wenn ich ihn später "ändere", steht da "speichern", dann hab ich unter meinen Schreibfeld "Speichern" - "Vorschau" - "Speichern" stehen. Das Speichern ganz rechts meint aber "Entwurf speichern". Damit kam ich schon mehrfach durcheinander.

Du hast (oder hattest, denn ich habe dir die aktuellen Dateien aufgespielt) noch ältere Sprachdateien, die noch dieses Problem hatten. Das ist inzwischen gelöst: "Schreiben" publiziert den Beitrag, "Speichern" speichert ihn als Entwurf. Es gibt nur eine Situation, wo das noch nicht der Fall ist und zwei mal "Speichern" erscheint: wenn du einen Link zum Kalender hinzufügst. Ich vermute, dass ElkArte hier den falschen Sprachstring zieht. Ich habe die Entwickler bereits darüber informiert und wir gehen der Sache momentan nach.

2. Nachdem das "richtige, vollständige Editieren" jetzt unter dem Dropdown "Mehr..." steht und "ändern" heißt und man mit "Sofortiges Editieren" unter dem Schreibfeld  z.B. keine Dateianhänge ändern kann, auch nicht den Thementitel oder sowas, würde ich die beiden Begriffe lieber umtauschen. Also statt "Sofortiges Editieren" sowas wie "Text ändern" und statt "ändern" "editieren".

Ein guter Hinweis. Das Problem habe ich schlicht so nicht gesehen. Ich habe ganz generell ein Problem mit dem Begriff Editieren. Viel lieber würde ich das schnelle Editieren mit "Schnellkorrektur" übersetzen, analog zur Schnellantwort, die ja auch eine sofortige Antwort ohne den Luxus des kompletten Editors ermöglicht. So wäre die Schnellkorrektur eben die sofortige Möglichkeit, den Text zu ändern, ohne den Luxus, alles andere auch ändern zu können. Unter dem Menü Mehr würde ich dann bei "Ändern" bleiben. Wie findest du diese Variante? Ich finde sie so gut, dass ich sie direkt umgesetzt habe.

3. Wenn man mit einem Zitat ein Thema teilt, dann wird im neuen Thema oben rechts ein Antwortbutton generiert, mit dem ich eine Antwort im alten Thema schreiben könnte. Das ist gleichzeitig praktisch und verwirrend - denn meistens teilt man ein Thema ja dann, weil im neuen Thema weitergeschrieben werden soll. Vielleicht könnte man diesen speziellen Antwort-Button anders nennen?

Diesen Antwort-Button habe ich gar nicht, wenn ich mit einem Zitat ein neues Thema starte. Ich lande dann in einem normalen Editor, kann das Zitat mit meinem Beitrag ergänzen, und dann veröffentlichen. Wo genau erscheint dieser Antwort-Button denn?  :o

4. Der Button "teilen" meint "Thema einem Freund schicken". Da hab ich schon ein paarmal versehentlich draufgeklickt, als ich ein Thema teilen (splitten) wollte. Vielleicht könnte man den Button "teilen" "versenden" nennen oder so.

Da Teilen orientiert sich an Facebook und Konsorten. Fand ich irgendwie ganz passend. Ich verstehe, dass es da zu Konflikten mit dem Teilen, also Splitten von Themen kommen kann. Okay, ich habe es jetzt in "Senden" geändert.
  • Zuletzt geändert: 16. August 2014, 10:06 von Jorin

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #4
Danke fürs Aufspielen der neueren Version, Jorin.

Mir ist grad aufgefallen, dass "entfernen"  jetzt wieder überall "löschen" heißt? Bleibt das so? Ich finde "löschen" besser.


zu 1. Da steht jetzt "Speichern" , bzw. beim ändern steht "Speichern" - "Vorschau" - "Entwurf speichern"

So finde ich's am besten, gleichbleibende Begriffe (und "speichern" finde ich besser als "schreiben") und Verwechslungen mit "Entwurf speichern" sind jetzt ausgeschlossen.


zu 2. "Schnellkorrektur" finde ich super - das trifft genau das, was es ist.


zu 3. Sorry, das hatte ich oben versehentlich aus der Erinnerung falsch beschrieben, da hier nur wahrgenommen, aber Funktion nicht ausprobiert:

Ein Button, der wie "Antworten" aussieht, wird nicht im neuen, per Zitat abgeteilten Thema, sondern im alten Thema generiert. Man kann damit aber nicht antworten. Berührt man diesen Button mit der Maus, erscheint der Titel vom neuen Thema. (siehe Screenshot). Klicke ich auf diese Zeile (die ich wegen der Gänsefüßchen zunächst als Zitatzeile wahrnahm), dann lande ich im neuen Thema.

Mir wäre für diesen "Pseudobutton" eine andere Bezeichnung als "antworten" lieber, denn antworten kann man da ja gar nicht. Er verbirgt ja eigentlich nur einen Link ins neue Thema.

(Außerdem hätte ich gerne wieder - sofern das bei ElkArte machbar ist -  vor dem Button "zitieren" in jedem Beitrag einen Button "antworten" eingebaut. Meine Mitglieder sind faul. ;)  Sie "mißbrauchen" sonst wieder den Zitatbutton zum Antworten, zitieren jedesmal Beiträge in voller Länge ::)  und srcollen nicht rauf oder runter bis zum regulären Antwortbutton.)


zu 4. "senden" ist eindeutiger als "teilen", auch wenn das moderner klang.
  • Zuletzt geändert: 16. August 2014, 15:32 von Ruth

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #5
Mir ist grad aufgefallen, dass "entfernen"  jetzt wieder überall "löschen" heißt? Bleibt das so? Ich finde "löschen" besser.

Ja, löschen bleibt.

zu 1. Da steht jetzt "Speichern" , bzw. beim ändern steht "Speichern" - "Vorschau" - "Entwurf speichern"

So finde ich's am besten, gleichbleibende Begriffe (und "speichern" finde ich besser als "schreiben") und Verwechslungen mit "Entwurf speichern" sind jetzt ausgeschlossen.

Sicher, dass es "Speichern", "Vorschau" und "Entwurf speichern" ist und nicht etwa "Schreiben", "Vorschau" und "Entwurf speichern"?

zu 2. "Schnellkorrektur" finde ich super - das trifft genau das, was es ist.

Ja, dachte ich mir dann auch. Das passt wohl recht gut.

zu 3. Sorry, das hatte ich oben versehentlich aus der Erinnerung falsch beschrieben, da hier nur wahrgenommen, aber Funktion nicht ausprobiert:

Ein Button, der wie "Antworten" aussieht, wird nicht im neuen, per Zitat abgeteilten Thema, sondern im alten Thema generiert. Man kann damit aber nicht antworten. Berührt man diesen Button mit der Maus, erscheint der Titel vom neuen Thema. (siehe Screenshot). Klicke ich auf diese Zeile (die ich wegen der Gänsefüßchen zunächst als Zitatzeile wahrnahm), dann lande ich im neuen Thema.

Mir wäre für diesen "Pseudobutton" eine andere Bezeichnung als "antworten" lieber, denn antworten kann man da ja gar nicht. Er verbirgt ja eigentlich nur einen Link ins neue Thema.

Muss ich mir anschauen, ob da der gleiche Text wie für den normalen Antworten-Button verwendet wird, oder ob das ein eigenständiger Text ist. Der sollte dann natürlich umbenannt werden, da hast du schon ganz recht. Die Funktion hinter dem Button ist eine ganz andere als das "Antworten" suggeriert.

(Außerdem hätte ich gerne wieder - sofern das bei ElkArte machbar ist -  vor dem Button "zitieren" in jedem Beitrag einen Button "antworten" eingebaut. Meine Mitglieder sind faul. ;)  Sie "mißbrauchen" sonst wieder den Zitatbutton zum Antworten, zitieren jedesmal Beiträge in voller Länge ::)  und srcollen nicht rauf oder runter bis zum regulären Antwortbutton.)

Ist sicherlich über die Template-Dateien machbar. Diese Woche ist es mit meiner Zeit aber eng.

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #6
Zitat
Sicher, dass es "Speichern", "Vorschau" und "Entwurf speichern" ist und nicht etwa "Schreiben", "Vorschau" und "Entwurf speichern"?

Nein...es heißt "Schreiben"...mein Beitrag war schon fast veraltet, als ich ihn geschrieben habe. ;)

Das wäre ja fein, wenn das mit einem zusätzlichen Antwortbutton gehen würde, Jorin.

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #7
Übrigens:

Deine diversen Übersetzungen für die Aktionen unter "wer ist wo online?" sind absolut klasse, Jorin! :D  Ich grins mir jedesmal einen ab.



Noch zwei von den Änderungen, die ich immer vornehme, aber die sind natürlich individuell und keine richtigen Änderungsvorschläge:

"Antw.:" als Übersetzung von "Re:" finde ich ganz scheußlich. ;)  Wenn's der Platz erlaubt, dann mache ich da immer eine "Antwort:" daraus - oder beschränke mich auf ein "A:". Das "A:" hat den Vorteil, dass vom Thementitel dann noch mehr zu lesen ist, wo er verkürzt erscheint.

"Neue ungelesene Themen" ist mir als Begriff zu lang, weil dieser Link auch in der User Info im Portal auftaucht und dort einen Zeilenumbruch verusacht. Verkürzt auf "Neue Themen" oder auf "Ungelesene Themen" hat dieser Link dort gut Platz.

Was mich in den Profilen extrem stört, ist "Anzeigenname". Ist "Angezeigter Name" zu lang?
  • Zuletzt geändert: 18. August 2014, 22:05 von Ruth

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #8
Es steht ja jedem frei, die Sprachdateien nach seinen Wünschen zu überarbeiten.  ;)

Ich hoffe, sie bald als Paket zum Download anbieten zu können. Noch sind sie aber nicht fertig und sogar an einer Stelle im Code fehlerhaft.

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #9
3. Wenn man mit einem Zitat ein Thema teilt, dann wird im neuen Thema oben rechts ein Antwortbutton generiert, mit dem ich eine Antwort im alten Thema schreiben könnte. Das ist gleichzeitig praktisch und verwirrend - denn meistens teilt man ein Thema ja dann, weil im neuen Thema weitergeschrieben werden soll. Vielleicht könnte man diesen speziellen Antwort-Button anders nennen?

Und wie nennen wir ihn? Darf ja auch nicht zu lang sein, der Text auf dem Button. Wie wäre es mit "Wechseln", weil man zum neuen Thema wechseln kann, oder "Verfolgen", weil man Themen verfolgen kann, die aus diesem Beitrag entstanden?

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #10
"Verfolgen" finde ich gut, Jorin. Das trifft es.

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #11
Hab noch eine Kleinigkeit gefunden...

Wenn man für die Schnellmoderation die Checkboxen verwendet, dann gibt es unten in den Boards so ein kleines Scrolldownmenü. "Schließen/Öffnen" ist dort gemeinsam in einem Punkt vorhanden, genauso wie "Fixieren/Lösen".

Es steht da aber nur "Fixiere ausgewählte". Es sollte analog zu den anderen Punkten dort "Ausgewählte fixieren bzw. lösen" stehen.

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #12
Danke, habs direkt geändert.

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #13
 ;) Ich trau mich hier kaum noch schreiben...hab noch was, Jorin:

Unter dem Button "Mehr..." dieses "Neue Thema", das man da erstellen kann, das entsteht ja aus einem Zitat aus dem gegenwärtigen Thema. Sollte dieser Punkt dann nicht auch anders heißen wie der andere "normale" Button für "Neues Thema"?

Z.B. "Zitat-Thema" oder so? (mir fällt grad nix besseres ein)

Oder geht das grundsätzlich nicht, weil die Bezeichnungen für beide Neues-Thema-Buttons an der gleichen Stelle definiert werden?



Und wenn man den BBC-Tag für zitieren nimmt, dann steht im Zitat "zitieren" drin. Könnte man das nicht in "Zitat" umbenennen? Sieht seltsam aus.
  • Zuletzt geändert: 27. August 2014, 13:21 von Ruth

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #14
Wenn man im PM-Postfach ist und die Funktionen unter dem Button "Mehr" benutzt, dann schauen die Bezeichnungen rechts über die Liste hinaus, sie sind im Wortlaut zu lang, da sollte man kürzere Bezeichnungen wählen. Oder man müßte da einen Zeilenumbruch einbauen.

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #15
Obiges habe ich in der PersonalMessage.german.php abgeändert.

Neben ein paar individuellen Änderungen in der index.german.php, die eher unserem Sprachgebrauch/Geschmack entsprechen, ;)  sind mir noch ein paar Dinge aufgefallen, die fehlerhaft sind, gefehlt haben oder deren Änderungen von allgemeinem Interesse sein könnten:

$txt['parent_boards'] = 'Untergeordnete Boards'; steht sowohl im englischen wie im deutschen falsch drin, es sollte eigentlich child_boards heißen, nachdem aber die Anzeige im Forum korrekt ist, ist der Fehler nicht in der Sprachdatei, sondern in den Dateien, die diesen String verwenden.

$txt['liked_by'] = 'Das gefällt:'; (da stand 'Das gefällt diesen Benutzern:' drin, das fand ich zu lang und umständlich)
$txt['liked_more'] = 'mehr'; (da stand 'mehr Smileys...' drin)
$txt['quote'] = 'Zitat'; (da stand 'Zitieren' drin, was dann auch im Zitat selbst erschien und seltsam aussah)
$txt['quote_new'] = 'Zitat-Thema'; (da stand 'Neues Thema' drin)


Hier habe ich die fehlende Uhr noch mit reingeschrieben:

$txt['today'] = 'Heute um %1$s Uhr';
$txt['yesterday'] = 'Gestern um %1$s Uhr';


Und das war noch auf englisch, das habe ich in die Mentions.german.php eingefügt:

$txt['mentions_mark_all_read'] = 'Alle als gelesen markieren';

  • Lars
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #16
Obiges habe ich in der PersonalMessage.german.php abgeändert.
Obiges? Ich sehe über dem Satz irgendwie nichts...


Zitat
Hier habe ich die fehlende Uhr noch mit reingeschrieben:

$txt['today'] = 'Heute um %1$s Uhr';
$txt['yesterday'] = 'Gestern um %1$s Uhr';
Das hatte ich anfangs auch mal gemacht, aber danach hatte ich teilweise im Forum und im Portal das "Uhr" zweimal direkt hintereinander stehen. Zum Beispiel "15:20 Uhr Uhr".
Ist das bei dir nun auch irgendwo so?

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #17
Hallo, Lars!

"Obiges" meint meinen Beitrag auf der Vorseite im Thema:

Wenn man im PM-Postfach ist und die Funktionen unter dem Button "Mehr" benutzt, dann schauen die Bezeichnungen rechts über die Liste hinaus, sie sind im Wortlaut zu lang, da sollte man kürzere Bezeichnungen wählen. Oder man müßte da einen Zeilenumbruch einbauen.

ich sah beim Schreiben nicht, dass ich mit meinem neuen Beitrag auf Seite 2 im Thema landen würde. ;)

Nein, das mit dem Wort "Uhr" ist mir jetzt überall im Forum okay...wird überall angezeigt, wo es soll und nur einmal. ich habe das Wort aber auch nur noch im Adminbereich beim Zeitformat mit hineingeschrieben und in der deutschen Sprachdatei bei "heute" und "gestern".

Wenn ich mich recht erinnere, hast du es auch an anderen Stellen ergänzt?

Edit: Ich benutze im Portal noch die englische Sprachdatei und du deine deutsche Übersetzung, gell? Vielleicht liegt es auch daran?
  • Zuletzt geändert: 07. Oktober 2014, 22:43 von Ruth

  • Lars
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #18
Ah, okay, damit hat sich die Obiges-Frage geklärt. ;)

Ich habe das "Uhr" noch in dem SimplePortal PHP-Block für die "Recent Topics" eingefügt.
Im Adminbereich beim Zeitformat hatte ich es auch mal versucht, aber ich meine, da wäre es bei mir nicht angenommen worden.
Hast du es da direkt hinter die %-Kombinationen gesetzt, so dass es etwa so aussieht?

%d. %b %Y, %H:%M Uhr

Noch eine andere Frage.
Bei deiner Änderung von "Neues Thema" zu "Zitat-Thema" hab ich erst mal geguckt, wo sich das genau befindet.
Ich glaube, so einen Button habe ich bis jetzt noch nie in einem Forum benutzt.
So wie es aussieht, erstellt man damit ein Zitat von einem Zitat. Ist das richtig?

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #19
Ich habe das "Uhr" noch in dem SimplePortal PHP-Block für die "Recent Topics" eingefügt.

Da habe ich es nicht mehr drin, weil es nicht mehr nötig war.

Im Adminbereich beim Zeitformat hatte ich es auch mal versucht, aber ich meine, da wäre es bei mir nicht angenommen worden.
Hast du es da direkt hinter die %-Kombinationen gesetzt, so dass es etwa so aussieht?

%d. %b %Y, %H:%M Uhr

Ja, bei mir sieht das genau so aus: %d. %B %Y, %H:%M Uhr

Bei deiner Änderung von "Neues Thema" zu "Zitat-Thema" hab ich erst mal geguckt, wo sich das genau befindet.
Ich glaube, so einen Button habe ich bis jetzt noch nie in einem Forum benutzt.
So wie es aussieht, erstellt man damit ein Zitat von einem Zitat. Ist das richtig?

Nein... Diese Funktion "Neues Thema" (quote_new) ist unter dem Button "Mehr..." in den Posts. Man kann damit das Thema teilen, bzw. ein neues Thema erstellen. Im alten Thema wird dann ein weiterer Button generiert, der "Verfolgen" heißt. Darunter ist ein Link, der ins neue Thema führt. Das neue Thema enthält dann im ersten Betrag ein Zitat von dem Beitrag, ab dem man abgeteilt hat; deshalb hab ich diese Funktion "Zitat-Thema" genannt. "Neues Thema" ist aber natürlich  genauso passend...hab das "Zitat-Thema" nur zur besseren Unterscheidung umbenannt, weil es doch etwas anderes ist als wenn man im Board ein ganz normales neues Thema erstellt.

  • Lars
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #20
Ich hatte das "Uhr" doch nicht mehr im SimplePortal PHP-Block für die "Recent Topics" drin.
Es war nur hier angefügt:
$txt['today'] = 'Heute um %1$s Uhr';
$txt['yesterday'] = 'Gestern um %1$s Uhr';

Und beim Zeitformat habe ich es nun auch eingefügt, also so:
%d. %b %Y, %H:%M Uhr

Fast überall im Forum und im Portal steht hinter der Zeit jetzt auch nur einmal "Uhr". Beim "Recent Topics"-Block ist das aber anders.
Bei dem ist es so angegeben, dass er im Portal eingefügt wird und auch im Forum. Im Portal steht hinter den Einträgen auch wie gesollt nur einmal "Uhr", aber im Forum dagegen wird immer "Uhr Uhr" angefügt. Auch, wenn ein neuer Beitrag geschrieben wird.
Sehr komisch. Woran kann das wohl liegen?

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #21
Schau mal, Lars, ganz identisch ist das Zeitformat doch nicht, das wir im Adminbereich eingetragen haben (Groß- und Kleinschreibung). So steht es bei mir drin: %d. %B %Y, %H:%M Uhr

Wobei ich keine Ahnung habe, ob das was ausmacht...

Mit "Recent Topics"-Block meinst du die Codes für selbsterstellte PHP-Blöcke von Emanuele/Spuds, ja?

Ich verwende
1. die allerneueste Code-Variante mit Vorschau und in der dreizeiligen Variante Link für Mitglieder im Portal,
2. eine frühere Variante ohne Vorschau und nur mit zwei Zeilen Link für Gäste im Portal und
3. eine Abwandlung von 2. für alle im Forum.

Ich hab also drei verschiedene Blöcke mit unterschiedlichen Berechtigungen dafür. Hab aber gerade mit den Blöcken getestet und den gleichen Block sowohl im Forum wie auch im Portal anzeigen lassen. Bei mir ist die Zeit überall nur einmal drin.

Ich nehme also an, dass der Darstellungfehler von den Änderungen stammt, die du an deinem Block-Code vorgenommen hast. Ich glaube, du hast irgendwelche Angaben in eckige Klammern gesetzt? Probiere doch die Codes von mir nochmals aus, ob bei dir im Forum da auch die Uhr doppelt angezeigt wird.

  • Lars
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #22
Das kleine b bei %b ist schon richtig. Das steht für die abgekürzten Monatsnamen, während das große B für die komplett ausgeschriebenen Namen steht.

Ich schreib wegen des "Uhr Uhr"-Fehlers jetzt mal im Thema "Simple Portal" weiter, weil es mit den Sprachdateien wohl nichts zu tun hat,

  • Lars
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #23
Wie ich bei mir im Forum gesehen habe, steht im Profil unter ,,Profil-Einstellungen" - ,,E-Mail-Benachrichtigungen" ...

... über der Tabelle "Aktuelle Board-Benachrichtigungen" dieses hier:

Du erhältst im Moment keine Benachrichtigungen über neue Themen.
Um Benachrichtigungen über neue Themen zu erhalten, klicke auf den "Benachrichtigen"-Button im Themen-Index.


... und unter der Tabelle "Aktuelle Themen-Benachrichtigungen" steht:

Du erhältst im Moment keine Benachrichtigungen über neue Antworten.
Um Benachrichtigungen über neue Antworten zu erhalten, klicke auf den "Benachrichtigen"-Button im gewünschten Thema.


Hier im Support-Forum ist dieser Hinweis nur bei der Boards-Tabelle eingefügt, bei der Themen-Tabelle fehlt der.
Aber auch da heißt es "Benachrichtigen-Button".
Ich glaube aber, die Buttons tragen auch hier im Forum (so wie bei mir), schon seit einiger Zeit die Beschriftung "Abonnieren", darum denke ich wäre es vielleicht besser, auf der Profilseite aus dem Benachrichtigen-Button ein Abonnieren-Button zu machen.

Die betreffenden Zeilen dafür sind ca. die 122 und 126 in der profile.german.php:
$txt['notifications_topics_howto']
$txt['notifications_boards_howto']

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #24
Neben ein paar individuellen Änderungen in der index.german.php, die eher unserem Sprachgebrauch/Geschmack entsprechen, ;)  sind mir noch ein paar Dinge aufgefallen, die fehlerhaft sind, gefehlt haben oder deren Änderungen von allgemeinem Interesse sein könnten:

$txt['parent_boards'] = 'Untergeordnete Boards'; steht sowohl im englischen wie im deutschen falsch drin, es sollte eigentlich child_boards heißen, nachdem aber die Anzeige im Forum korrekt ist, ist der Fehler nicht in der Sprachdatei, sondern in den Dateien, die diesen String verwenden.

$txt['liked_by'] = 'Das gefällt:'; (da stand 'Das gefällt diesen Benutzern:' drin, das fand ich zu lang und umständlich)
$txt['liked_more'] = 'mehr'; (da stand 'mehr Smileys...' drin)
$txt['quote'] = 'Zitat'; (da stand 'Zitieren' drin, was dann auch im Zitat selbst erschien und seltsam aussah)
$txt['quote_new'] = 'Zitat-Thema'; (da stand 'Neues Thema' drin)


Hier habe ich die fehlende Uhr noch mit reingeschrieben:

$txt['today'] = 'Heute um %1$s Uhr';
$txt['yesterday'] = 'Gestern um %1$s Uhr';


Und das war noch auf englisch, das habe ich in die Mentions.german.php eingefügt:

$txt['mentions_mark_all_read'] = 'Alle als gelesen markieren';

Schau ich mir mal an. Danke für die kleine Liste.  :)

Ich glaube aber, die Buttons tragen auch hier im Forum (so wie bei mir), schon seit einiger Zeit die Beschriftung "Abonnieren", darum denke ich wäre es vielleicht besser, auf der Profilseite aus dem Benachrichtigen-Button ein Abonnieren-Button zu machen.

Die betreffenden Zeilen dafür sind ca. die 122 und 126 in der profile.german.php:
$txt['notifications_topics_howto']
$txt['notifications_boards_howto']

Danke für den Hinweis. Ich schaue mir das diese Woche auf jeden Fall mal genauer an. Natürlich hast du recht, die Buttons sollten den gleichen Namen haben wie im Hinweis auf die Buttons. Macht ja so gar keinen Sinn.
  • Zuletzt geändert: 18. November 2014, 10:00 von Jorin

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #25
Bei der Sortierung der Themen innerhalb eines Boards würde ich gerne folgendes ändern:

"Erster Beitrag" in "Reihenfolge"
"Neuester Beitrag" in "Aktualität"

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #26
Ich war da schon wieder ganz "raus".  ;) Hab's grad nachgeschaut. Ich fände die Änderungen gut so.

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #27
Umgesetzt, auch die Hinweise von Lars.

  • Lars
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #28
Danke. :)

Bei der Sortierung der Themen innerhalb eines Boards würde ich gerne folgendes ändern:

"Erster Beitrag" in "Reihenfolge"
"Neuester Beitrag" in "Aktualität"

Gefällt mir so auch besser.
Ähm, kurze Frage zur Reihenfolge. Sortiert dieses dann danach, wann die Themen gestartet wurden? Oder was wird da nach der Reihenfolge sortiert?

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #29
Uralt-Thema...ich schreib trotzdem hier weiter... ;)

Die "Aktualität" hab ich bei uns übrigens auf "Aktuell" geändert, weil der String auch an anderen Stellen verwendet wird, wo "Aktualität" etwas seltsam wirkt, aber "Aktuell" ganz gut paßt.

Der Login für Gäste, wenn die Registrierung deaktiviert ist, war in meiner index.german.php fehlerhaft.
Es stand da (auf Zeile 294) noch so drin:
$txt['welcome_guest'] = 'Willkommen, <strong>%1$s</strong>. Bitte <a href="%2$s">melde dich an</a>.';

Es muß so lauten, dann gibt's da keine Fehler mehr:
$txt['welcome_guest'] = 'Willkommen, <strong>Gast</strong>. Bitte <a href="{login_url}">melde dich an</a>.';

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #30
Muss ich mal schauen, wo "Aktualität" noch vor kommt, aber nicht passt. Danke für den Hinweis. Ich werde auch den Fehler mit dem Gast suchen und für die Version 1.0.8 korrigieren.

  • Ruth
  • [*]
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #31
Aktualität taucht im Zusammenhang mit den letzten Beiträgen (recent posts) auf, glaube ich...da liest es sich etwas seltsam, wenn da dann "Aktualität von Jorin" steht...oder so ähnlich.

Der Login-String ist auf Zeile 294  in der index.german.php

  • Jorin
  • [*][*][*]
  • Administrator
Antw.: Änderungsvorschläge für die Sprachdateien
Antwort #32
Den Login-String habe ich geändert. Wegen der Aktualität habe ich eine Anfrage gestellt, denn auch Aktuell passt nicht wirklich.